04151-7798 info@tierschutz-schwarzenbek.de

Liebe Tierfreunde,

herzlich Willkommen auf unserer Internetseite. Damit Sie einen kleinen Einblick in unser Tierheim bekommen, möchten wir uns vorstellen. Unsere Priorität liegt darin, gequälten und heimatlosen Tieren zu helfen und Grausamkeiten gegen Tiere zu verhindern. Diese Tiere finden bei uns ein vorübergehendes Zuhause und warten auf Sie!

Gegründet wurde das Tierheim 1958 und wird seitdem ausschließlich ehrenamtlich geführt. Wir versuchen, unseren Schützlingen ein Zuhause zu bieten. Aber natürlich ist es nicht das gleiche, wie einen eigenen Menschen zu haben. Die eigene Familie können wir nicht ersetzen. Deshalb schauen Sie sich doch einfach mal unsere Schützlinge an, vielleicht ist ihr neues Familienmitglied ja dabei.

Natürlich kommen auch wir nicht ohne finanzielle Unterstützung aus. Wenn Sie uns helfen möchten, unter der Rubrik „Helfen und Spenden“ sagen wir Ihnen, wie sie helfen können. Unsere Schützlinge bedanken sich von Herzen!

Befreundete Tierschutzvereine und Organisationen:

Tierschutz Mölln-Ratzeburg und Umgebung e.V.
Tierschutz Geesthacht und Umgebung e.V.
Katzenschutzverein und Tiernothilfe Büchen e.V.
Lauentown Katzenfreunde

Neuigkeiten

Tag der offenen Tür am 11.09.2022 von 11.00 – 17.00 Uhr

Tag der offenen Tür am 11.09.2022 von 11.00 – 17.00 Uhr

Endlich ist es wieder so weit: wir öffnen die Türen des Tierheims und möchten euch herzlich zum Tag der offenen Tür am 11.09.22 von 11.00 bis 17.00 Uhr einladen. Neben Leckereien vom Grill und Kuchenbuffet gibt es einen Flohmarkt, diverse Spiele für Kinder und es...

mehr lesen

Auch dieses Jahr kein Gottesdienst an Heiligabend

Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber auch dieses Jahr wird zu Heiligabend der traditionelle Weihnachtsgottesdienst auf Grund Corona nicht stattfinden. Wir freuen uns über jeden, der trotzdem vorbeikommt um für die Schützlinge des Tierheims Spenden...

mehr lesen

Jetzt Mitglied werden

Unterstützen Sie uns und werden Sie Mitglied im Tierschutz Schwarzenbek e.V.